Neues Jahr, neues Ziel…

Nun haben wir endlich 2016 und ich muss langsam wieder in die Hufe kommen, was die Gesundheit angeht. Ich war die letzten drei Monate etwas Faul und die Feiertage haben mir den Rest gegeben, so dass ich mittlerweile wieder auf 100,4 kg bin. Also ist es an der Zeit mein neues Projekt G-10 ins Leben zu rufen. 🙂

Geplant ist der Start für die nächste Zeit, wenn ich auf dem Fahrrad nicht mehr erfriere. Starten will ich mit zwei mal wöchentlich ins Fitness-Studio, für jeweils eine Stunde. Die Stunde teile ich denn in 30 Minuten Crosstrainer und 30 Minuten Laufband. Die Laufbandzeit werde ich dann nach und nach erhöhen bis auf Maximal 60 Minuten. Alles Nachzulesen unter <Runtastic>, wenn Ihr da ein Konto habt.

Ernährungstechnisch schwenke ich wieder auf den Best-Body-Premium-Pro-Protein Shake um, in verschiedenen Geschmacksrichtungen. Nebenbei gibt es dann noch viel Obst und ein mal am Tag eine „normale“ Mahlzeit.

Mal gucken wie lange ich brauche um das Projekt G-10 mit Erfolg abzuschliessen. Denn denkt immer dran: Strandbody wird im Frühjahr gemacht… 😀

In diesem Sinne…
Paddy

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Essen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsabfrage * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.